Der Internationale Verband der Engel

Ich verwende den Begriff “Engel” mit etwas Beklommenheit, weil manche Menschen sofort vermuten werden, daß dieser Text etwas mit irgendeiner neo-christlichen Kirche zu tun haben könnte.
Solch ein Eindruck wäre total falsch, aber ich habe mir bisher keinen besseren Begriff ausdenken können. Also bitte keine Vorurteile: „Verurteile ein Buch nie allein von der Ansicht seines Deckels!“
 
Da wir unaufhaltsam aus den Einflüssen des Patriarchats und der „Herrschenden Elite“ des vergangenen Zeitalters herauskommen und uns in unser gegenwärtiges Zeitalter der Gemeinsamkeit hineinbewegen, wird mir ein Problem immer deutlicher.
 
Obwohl wir denen, die das alte System aufrechterhalten wollen, zahlenmäßig mehrere Tausende zu eins überlegen sind, haben sie einen sehr großen Vorteil: Sie sind seit Jahrhunderten hochorganisiert. Wir sind es scheinbar nicht oder vielleicht noch nicht.

Neulich ist mir etwas begegnet, wovon ich vorher schon gehört hatte, jedoch geneigt war es als eine Kombination von Wunschdenken und Legende zu mißachten.

In der Lehre der vielen spirituellen Texte überall auf diesem Planeten gibt es Geschichten wie „Die Behüter“, „Die neuen weisen Männer“, „Die Wächter“ und ähnliche Titel mehr. Der Legende nach sind diese Wesen die fortgeschrittenen Seelen, die beauftragt wurden das menschliche Bewußtsein zu formen und zu führen. Im Zeitalter des Materialismus, das gerade vorbei ist, wurde der führende Rat von denen geformt, die wir vielleicht Dämonen nennen würden. Andere Namen sind z.B. „Die Herren der Finsternis“. Mir ist es schon lange bekannt, daß wir die gegenwärtige Aufgabe haben sie abzulösen und die Gemüter aller Menschen von ihrem Einfluß zu befreien. Nebenbei bemerkt, sind es die Herren der Finsternis, die an Macht zunehmen, wenn Satanisten durch satanische Rituale glauben mehr Macht zu erlangen. Diese Menschen erhalten unbewußt nichts außer dem, was sie sowieso erhalten würden und geben dazu noch ihre persönliche Macht an die „Herren der Finsternis“ ab! Wenn wir unsere Macht von ihnen zurückziehen, so werden sie keinen Einfluß mehr haben können.

Während des abgegangenen Zeitalters des Materialismus waren es die „Dämonen“, die der menschlichen Gesellschaft Struktur und Form gegeben haben und uns dabei das Leid und den Mangel eingeschärft haben, worunter so viele von uns noch leben.
Während dieser Zeit sind Diejenigen, die ich zögernd „Internationaler Verband der Engel“ genannt habe, in den Hintergrund getreten (so haben sie mir erzählt), damit die Menschheit das Zeitalter des Materialismus und den Kummer, den es mitbringt, erleben konnte. Da dieses Zeitalter jetzt vorbei ist und wir vermutlich die Lektionen daraus begriffen haben, sind es jetzt die Dämonen, die in den Hintergrund treten und die Engel übernehmen die führende Rolle. Ab diesem jetzigen Zeitpunkt ist es der Einfluß der Engel und nicht mehr der der Dämonen, der den Kern der menschlichen Aktivitäten formen wird.

Es gibt nur einen wesentlichen Unterschied zwischen den „Engeln“ und den „Dämonen“: Dämonen geben Befehle, deren Verweigerung mit Tötung bestraft werden konnte. Ihre Absicht ist die Menschheit in einem Zustand der Verwirrung und konstanter Angst zu halten, damit wir vollständig ausgebeutet werden können.
Engel machen Vorschläge, geben Ermutigung und deuten auf Gelegenheiten hin, uns gegenseitig und unserem Planeten zu helfen und Wohltaten zu geben. Vor allem arbeiten sie daran, unsere Bemühungen zu koordinieren, damit Konflikte und Verschwendungen vermieden werden.

Wir sehen Beispiele dafür im Kriegstreibenden Obama bin Barak, der einen Schuldenberg für jeden Amerikaner kreiert hat, der so groß ist, daß er wortwörtlich nicht bezahlt werden kann. Hieraus sollte die Wirtschaftsimplosion nach dämonischer Planung entstehen. Während seiner Amtszeit im White House hat er sich immer angestrengt Amerika in neue Kriege zu verwickeln. Nur mit dem Iran und Rußland ist er bisher gescheitert. Seine geplante Nachfolgerin, die „Böse Hexe“, hat detaillierte Befehle erhalten, die zu einem Angriff auf Rußland im März 2017 führen sollten. Zur großen Fassungslosigkeit der Bösen Hexe, der Dämonen und deren Lakaien, wurde dieser Plan vereitelt. Obama bin Barak hat daher Befehle erhalten, die Provokationen gegen Rußland an allen Fronten auf Hochtouren zu fahren: Die Ausweisung der russischen Diplomaten, die auf nichts Weiteres als einer Geschichte beruht, die in Teilen der durch die Hintermänner der Böse Hexe kontrollierten Presse erschienen ist und für die weder offizielle noch private Untersuchungen irgendwelche Beweise ausfindig machen konnten. Dann hat er die Dislozierung von zweitausend Panzern und einer ganzen Luftangriffsbrigade nach Deutschland befohlen. Werden diese reichen, um einen Krieg mit Rußland zu provozieren? So lange Putin, der alle Retaliationen mit den Worten „Wir werden auf solche niedrigen Ebenen nicht herunter gehen“, abgelehnt hat, an der Macht ist…

Angela Merkel hat ihre Befehle, das deutsche Volk in den Bankrott zu treiben, erfolgreich befolgt, in dem sie garantiert hat, daß die Deutschen die Schulden aller anderen Europäer bezahlen werden. Hinzu kommt, daß sie zur Zerstörung von Libyen als funktionierendes Land (weil Libyen gerade dabei war, das ganze Nordost-Afrika von der Ausbeutung des Bankenkartells zu befreien) beigetragen hat, indem sie den Einsatz von deutschem Militärpersonal billigte, um ISIS in Syrien zu helfen und so natürlich Millionen Migranten aus Kriegsgebieten die Tür aufgemacht hat und die Situation in Deutschland enorm verschlimmert hat.
 
Wo wir die Hände der Engel wahrnehmen ist z.B. im Brexit und in den anderen Bewegungen, die in ganz Europa schnell Zuwachs erhalten und auf die Auflösung der von den Dämonen kreierten EU zielen. In den USA hat die Böse Hexe ihre versprochenen Jahre im Oval Office nicht bekommen und der gewählte Präsident, Donald Trump, der als unwählbarer Clown dastehen sollte, ist zum Sternspieler auf der Weltbühne geworden. Wir werden sehen was er erreicht.
Als absolutes Minimum wird der Krieg mit Rußland auf Eis gelegt.

Es gibt auch andere Zeichen dafür, daß die Polarität der „versteckten Weltführung“ gewechselt hat. Die Mainstream Media, die zu 98% Eigentum von Dämonen- Marionetten ist, verliert ständig an Vertrauen. Ein Bericht der letzten Wochen zeigt eine Glaubwürdigkeit beim Volk von nur sechs Prozent! Die schnellwachsende unabhängige Presse bekam in der gleichen Umfrage eine Glaubwürdigkeit von 80%:

Menschen haben en Masse aufgehört dämonische Propaganda zu glauben.

Kalifornien ist z.Z. ein interessantes Schlachtfeld. Dies ist das Bundesland, das gerade eben Kindesprostitution legal gemacht hat, in dem Zwangsmedikation für alle Kinder seit fast einem Jahr Gesetz ist und zudem ist ein neues Gesetz zu verabschieden, durch das allen Eltern alle Rechte über die eigenen Kinder entzogen werden, Staatsangestellten absolute Autorität über alle Kinder gibt und das sexuellen Mißbrauch von Kindern für Staatsangestellte legal macht. So etwas würde in den gesamten USA eingeführt werden, hätte die Böse Hexe die Präsidentschaftswahl gewonnen. Kalifornien war eines der wenigen Bundesländer, die Hilary gewonnen hatte. Im Nachhinein hat sich aber herausgestellt, daß vielleicht bis zu 800.000 Stimmen illegal abgegeben wurden!


Auf der anderen Seite gibt es eine stetig wachsende und stetig besser organisierte Opposition, als auch zwei gut organisierte Klagen dieser neuen Gesetze vor Gericht. Es wird interessant sein zu beobachten, wie die Engel diese gewinnen werden.

Alles in allem ist dies ein Jahr, in dem eine Beschleunigung des Zusammenbruchs des alten Ausbeutungssytems zu erwarten ist und neue Gelegenheiten natürlichen Gleichgewichts und Wohlstand, in Zusammenarbeit mit den Bedürfnissen unseres Planeten, täglich erscheinen werden.


Ich freue mich darauf.

 Sei gesegnet

 Karma Singh

 

http://www.harmonyenergyconsultants.com/web/de/neujahr-botschaft-2017.html

Der Internationale Verband der Engel - Gefällt mir der Beitrag?

 
Ja - 100%
Nein - 0%

Kommentare   

+5 # Lebensstern 2017-01-07 12:26
Nicht zu früh freuen, Satan und seine Diener sind Listig.
Alles was Geheim war, wird offenbart werden. heißt es in der Bibel und so ist es. Die Negativmächte lassen immer mehr ihre Masken fallen. Ich traue ihnen heute nicht mehr. Aber aufgepasst sie werden mit Schleimerein und falscher Demut kommen. Zum Schein werden sie ihr Denken ändern.
Wenn das wahr ist dass wir vorher von Dämonen befehligt wurden, dann ist mit der ersten Ankunft Jesu das goldene Zeitalter eingeläutet worden.
" Ich bin NORD- CHRIST und glaube an Gott Allvater."
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
+4 # Beatrix F. 2017-01-11 21:34
Engel sehen wir gerne. Auch in Marokko sieht man Engel gerne. Deshalb wurde dort per sofort die Burka verboten, auch das Herstellen und Verkaufen: deutsch.rt.com/.../...

Den Restbestand könnten die marokkanischen Schneider ins BRD-Kanzleramt liefern. Dort läuft eine Unperson herum, die man schon gar nicht mehr sehen kann.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Meist gelesen